Bitte beim Parken Rücksicht auf den Winterdienst nehmen

Die Stadt Westerburg weist auch auf die Räum- und Streupflicht hin

Sobald der erste Schnee fällt, sind die Winterdienste unermüdlich im Einsatz, um die Straßen befahrbar zu halten. Wenn der Schneepflug in einer Straße wegen der parkenden Autos nicht durchkommt, muss der Schnee leider liegenbleiben. Die Stadt Westerburg appelliert daher an die Autofahrer, ihre Fahrzeuge so zu parken, dass keine Behinderungen für die Räum- und

Streufahrzeuge entstehen. In diesem Zusammenhang sei auch an die bestehende Räum- und Streupflicht der Hauseigentümer erinnert.

Bedanken möchte sich die Stadt Westerburg bei allen Anwohnerinnen und Anwohnern, die schon in den frühen Morgenstunden beispielhaft der Räum- und Streupflicht nachkommen.


Copyright © 2019 Stadt Westerburg